Ayurvedische Massagen

Ayurveda bedeutet wörtlich übersetzt: die Wissenschaft vom Leben und ist die klassische altindische Heilkunst. Vollkommene Gesundheit ist nur möglich, wenn Körper, Seele und Geist im Einklang sind. Die Massage mit warmen, nativem Sesamöl ist eine der wichtigsten Anwendungen im Ayurveda.

Lomi-Lomi

Lomi bedeutet: Kneten, Drücken, Reiben. In Hawaii wird diese Ganzkörpermassage in Übergangssituationen wie z.B. Hochzeit oder Geburt durchgeführt. Diese Massage dient dazu neue Aufgaben mit Zuversicht anzugehen. Muskeln und innere Verspannungen werden gelöst, und der Kontakt zu sich selbst wiederhergestellt.